Wo Industriesauger mieten? Verleih von Bauhaus, Obi, Toom, Hornbach & Co. im Vergleich

Ist ein Industriestaubsauger Verleih kostengünstiger als eine eigene Anschaffung? Wo kann man so ein Gerät überhaupt leihen? Wie viel kostet das Ausleihen und vor Allem was passiert bei von mir verursachten Beschädigungen an einem geliehenen Industriesauger?
Das sind wohl die ersten Überlegungen, wenn man vor der Entscheidung steht, sich einen Industriestaubsauger zu leihen.

Ein sogenannten Leihservice bieten diverse Baumärkte an. Bei Bauhaus zum Beispiel kann man verschiedenste Werkzeuge gegen eine teilweise geringe Gebühr auf Zeit ausleihen. Ob Geräte für Arbeiten im Garten, auf dem Bau, für den Innenausbau oder im Bereich Reinigung & Transport, Baumärkte wie Obi, Toom, Hornbach oder Bauhaus bieten vielerlei Geräte zur Auswahl an.

Meistens bezahlt man nur die Zeit, in der Sie das Gerät benötigen. Das heißt Sie geben an für wie lange Sie ein Gerät leihen bzw. mieten möchten, reservieren das Gerät und bezahlen die entsprechende Gebühr bei der Rückgabe im Baumarkt. Hier bieten die Baumärkte oft aber auch attraktive „Spartarife“, wenn Sie zum Beispiel ein Gerät für mehrere Tage (über das Wochenende) mieten möchten. Wichtig ist aber, dass Sie bei fast jedem Leihservice eines Baumarkts eine Kaution hinterlegen und den Personalausweis vorzeigen müssen.

Über Hornbach können Sie einen Industriesauger (Nass- und Trockensauger) der Marke Boels für rund 60 Euro pro Tag oder 180 Euro pro Woche mieten. Bei Obi können Sie ein Industriestaubsauger schon ab einer Mietdauer von 4 Stunden für rund 23 Euro leihen. Hier variieren die Preise je nach Baumarkt und Marke des Industriesaugers.

Für das Saugen von gesundheitsschädlichen Stoffen wie zum Beispiel Asbest, sind spezielle Sicherheitssauger mit der Staubklasse H in Deutschland Vorschrift! Hier würde sich das Mieten lohnen. Demnach lohnt es sich wirklich nur dann, wenn Sie diesen für kurze Zeit benötigen. Bei häufigerer Nutzung oder bei einer längeren Nutzung, wie zum Beispiel auf dem Bau, rentiert es sich eher einen eigenen Industriestaubsauger zuzulegen. Vorteil: Dieser ist dann für die Zukunft jederzeit griffbereit und man erspart sich die Fahrerei für das Mieten.

 

Gewerbe- oder Industriegarageneboden Aussaugen – So geht’s richtig

Im Falle, dass Sie trotz der ausführlichen Beschreibungen der begutachteten Industriestaubsauger und der zahlreichen Bewertungsfaktoren noch nicht sicher sind, welches Produkt Sie im Endeffekt anschaffen sollten, dann werfen Sie ein Auge auf das nachfolgend gezeigte Tutorial. Hierin geht es gleich ans Eingemachte. Denn die dargestellte Person überprüft einen Industrie Aschesauger und die dazugehörigen Teile ganz genau, indem sie den Industriestaubsauger einem echten Test in der Praxis unterzieht. Hierdurch können Sie sich ein umfassendes Bild davon machen, was einen Industriestaubsauger beim Wekstattboden Absaugen für Vorteile zeigt. Auf was kommt es Ihnen beim Garage und Werkstatt Säubern an? Entscheiden Sie das anhand von dem Video ausführlich.

 

Welcher ist der beste Werkstattsauger? Ein Vorschlag im Video.

 

Gerade wenn man noch keine Erfahrungswerte beim Gewerbe und Werkstatt Absaugen gesammelt hat, fällt es möglicherweise weniger einfach die notwendigen Euros dafür aufzuwenden. Die Preisspanne ist relativ groß!

Wenn Sie aber an unserer Meinung interessiert sind – Egal zu welchem der vielen Produkte im Segment der Industriestaubsauger Sie sich schlussendlich hinreißen lassen – Profitieren werden Sie unserer Meinung nach mit absoluter Gewissheit, wenn Sie sich einen Werkstattsauger anschaffen. Aus diesem Grund können wir Ihnen einen solchen Artikel ganz klar empfehlen. Auf unserer Internetseite haben wir einige unter die Lupe genommen!

Industriestaubsauger gibt es aufgrund ihrer großen Beliebtheit logischerweise in zahlreichen unterschiedlichen Varianten zu kaufen – Die schwere Entscheidung für einen Artikel liegt aus diesem Grund also bei Ihnen. Denn jeder hat seine eigenen Präferenuen.

Wir empfehlen Ihnen aus diesem Grund auch ein Auge auf unseren Industriestaubsauger Vergleich und die hierbei untersuchten Bestseller zu werfen. Dadurch können Sie sich mit Sicherheit eine fundiertere Meinung zu den Produkten bilden.

 

Großer Baumarkt

In den meisten Baumärkten können Sie auch Industriesauger leihen.

 

Lohnt sich der second hand Kauf von einem Industriestaubsauger?

Für den Erwerb von einem Industriestaubsauger aus teuren Preisgefilden bekommt man häufig den Rat einen gebrauchten Artikel anzuschaffen. Hier bestehen Vor- sowie Nachteile.

Auf was für Produkteigenschaften Sie beim Gebrauchtwarenkauf achten müssen prüfen wir anschließend. Auf der Vorteils-Seite von alten Produkten steht logischerweise der Preis, denn vor allem in der ersten Zeit verliert einen Industriestaubsauger viel an Wert. Normalerweise gibt es andererseits aber kein umfassendes Sortiment an Gebrauchtwaren. Es ist schon ein wenig so: Man muss nehmen, was einem angeboten wird. Oft sehr eingeschränkte Auswahl!

Dieser Nachteil fällt bei einem neuen Artikel logischerweise weg. Im Falle eines Mehrzweckstaubsauger-Neukaufs bieten fast alle regionalen Einzelhandelsgeschäfte und Internet-Shops zudem eine kostenfreie Mängelhaftung an, im Falle, dass Ihnen der gekaufte Mehrzweckstaubsauger nicht gefällt. Letzten Endes müssen Sie nun eigenständig abwägen, ob zu Ihren eigenen Anforderungen eher ein gebrauchtes oder ein neues Produkt passt. Das Vergleichen lohnt sich immer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü