Der Kärcher Industriesauger WD 5 P im Test (Unser Platz 4)

Aktuell im Angebot
Platz 4: Der Kärcher WD 5 P
367 Bewertungen
Platz 4: Der Kärcher WD 5 P

  • Leistungsstarke 1100 Watt
  • Schnelle Filterentnahme durch herausklappen der Filterkassette
  • Mit integrierter Steckdose und praktischer Ein-/Ausschaltautomatik
  • Filterreinigung schnell und einfach per Knopfdruck
  • Multifunktional: Trocken- oder Nasssaugen

Übersichtsgrafik: So schneidet der Mehrzwecksauger von Kärcher ab

Um Ihnen das Abschneiden des Kärcher Industriesaugers übersichtlich und einfach darzustellen, sehen Sie folgend ein Balkendiagramm. Hier finden Sie die Gesamtbewertung sowie die erzielten Punkte in den jeweiligen Testkriterien.

Gesamtbewertung im Test92%
92%
Kundenzufriedenheit92%
92%
Beliebtheit92%
92%
Preis-Leistung92%
92%
Qualität92%
92%
Zeitersparnis95%
95%
Handhabung94%
94%

 

Der Industriesauger von Kärcher – solide Verarbeitung für einen mittleren Preis

In unserem Industriestaubsauger Test hat das Produkt von Kärcher den Platz unter den Top 3 Geräten knapp verfehlt. Mit einem Preis von rund 125 Euro fällt der Industriestaubsauger von Kärcher in das teurere Preissegment. Auch wenn es ein paar Makel gibt, überzeugte letztendlich die erbrachte Leistung.

Eines der wohl wichtigsten Faktoren eines Industriesaugers ist die Leistung und diese bringt der WD 5 P von Kärcher mit starken 1100 Watt. Vorrichtungen für Schlauch und Kabel sind ebenfalls vorhanden und erleichtern die Handhabung. Besonders raffiniert ist die integrierte Verschlusstechnik des Filters. Sehr praktisch ist außerdem auch die Blasfunktion, welche ebenfalls regelbar ist. Leider ist jedoch das Kabel (Stromversorgung) sehr kurz geraten und die Qualität der Verarbeitung rechtfertigt den Preis nicht vollständig – hier haben wir uns mehr erhofft!

Fazit: Mit dem Industrie- bzw. Mehrzwecksauger holen Sie sich definitiv ein vernünftiges Gerät nach Hause. In allen „semiprofessionellen“ Bereichen wie zum Beispiel bei Bauarbeiten, Arbeiten in der Werkstatt oder in der Garage, erledigt der WD 5 P seine Aufgaben problemlos. Aufgrund des relativ kurz geratenen Saugschlauchs ist die Verlängerung hier von Vorteil. Sehen Sie sich auch die Produktbilder sowie das detaillierte Video des Industriestaubsaugers von Kärcher an.

 

Praktische Kabel- und SchlauchhalterungUmfangreiches Zubehör

 

Mehr Informationen bei Amazon einholen

 

Detaillierte Ansicht des Industriesaugers von Kärcher

 

Testergebnisse des Kärcher WD 5 P Industriestaubsaugers

Im Zuge von unserem Industriestaubsauger Test haben wir den Kärcher WD 5 P bezüglich zahlreicher Testfaktoren für Sie geprüft. Hierdurch erhalten Sie einen Querschnitt über die Vor- und Nachteile des Geräts, was Ihnen eine informiertere Kaufentscheidung ermöglicht.

Eine Warnung im Vorfeld: Verwechseln Sie dieses Produkt nicht mit unserem Testsieger, dem Kärcher WD 3 Premium. Beide Produkte stammen aus dem Hause Kärcher, haben teilweise aber unterschiedliche Produkteigenschaften.

In der andersfarbig markierten Gesamtbewertung erhalten Sie auf einer Punkteskala zwischen 1 und 100 einen ersten Eindruck über das Abschneiden des Kärcher WD 5 P in unserem Produktvergleich. Zunächst sollten Sie allerdings die Bewertungskriterien berücksichtigen, die für Sie selbst die größte Wichtigkeit besitzen. Je nach Einsatzgebiet machen hier selbstverständlich andere Akzentsetzungen Sinn.

Im folgenden Text haben wir Ihnen die geprüften Bewertungskriterien und eine Beschreibung des Abschneidens des Kärcher WD 5 P hinsichtlich der jeweiligen Testkriterien aufgeführt.

 

Kundenzufriedenheit

 

Kundenzufriedenheit

Der Kärcher WD 5 P erhält in unserem Test 92 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Schmutz-und Aschesaugern schneidet er daher betreffend der Kundenzufriedenheit durchschnittlich gut ab. Kundenbewertungen des Artikels und Rezensionen von Käufern sind hierbei im Wesentlichen für die Zuweisung der Punktzahl verantwortlich. Hier werden direkt die ersten Unterschiede zu seinem Firmeninternen Konkurrenten, dem Kärcher Industriestaubsauger WD 3 Premium, sichtbar. Dieser stellte bisherige Kunden nämlich deutlich zufriedener.

Schauen Sie sich daher den Kärcher Industriesauger WD 3 Premium und zusätzlich auch unseren Platz 2, den Makita VC2512L, an, wenn Sie viel Wert auf die Zufriedenheit anderer Käufer legen. Die beiden Artikel erzielen mit Blick auf die Kundenzufriedenheit besonders zufriedenstellende Testergebnisse. Berücksichtigen Sie die zwei Artikel deswegen auch bei Ihrer Produktauswahl.

Beliebtheit

 

Beliebtheit

Der Kärcher WD 5 P erhält in unserem Test 92 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Industrie Aschesaugern schneidet er demnach hinsichtlich der Beliebtheit verhältnismäßig gut ab. Auf Basis von dieser Einschätzung können Sie Rückschlüsse darauf ziehen, wie häufig der Kärcher WD 5 P von anderen Kunden bereits erworben wurde und wie oft in Online-Portalen über das Produkt berichtet wird.

Schauen Sie sich aber auch hier den Kärcher WD 3 Premium, den Hausinternen Konkurrenten, und den Makita VC2512L an, wenn Sie viel Wert auf die Beliebtheit des Produktes legen. Die beiden Artikel erlangen hinsichtlich der Beliebtheit besonders hohe Testergebnisse. Berücksichtigen Sie die zwei Artikel daher auch bei Ihrer Produktauswahl.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einer Bewertung von 92 Preis-Leistungs-Punkten weist der Kärcher WD 5 P ein eher mittelmäßiges Testergebnis hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses auf. Wenn Sie einen Industriestaubsauger kaufen möchten, können Sie von einem Durchschnittspreis von ca. 120 Euro ausgehen. Mit seinem Preis liegt der Kärcher WD 5 P dementsprechend ungefähr im Durchschnitt. Neben dem durchschnittlichen Preis fließen aber auch weitere Testkriterien wie der Lieferumfang und die Qualität in das Preis-Leistungs-Testergebnis von dem Industriestaubsauger mit ein, da das kostengünstigste Produkt schließlich nicht unbedingt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten kann.

Schauen Sie sich daher den Einhell TC VC 1930 S und den Makita VC2512L an, wenn Sie viel Wert auf das Preis-Leistungs-Verhältnis legen. Hier bekommen Sie tendenziell noch etwas mehr Gegenleistung für Ihr Erspartes. Denn die zwei Artikel erzielen bei diesem Bewertungsfaktor besonders hohe Punktzahlen und könnten aus diesem Grund eine gute Option für Sie sein.

Qualität

 

Qualität

Wie gut ist der Industriestaubsauger verarbeitet? Wurde im Zuge der Herstellung hochwertiges Material verwendet? Wie empfinden andere Kunden die Qualität des Produktes? Der Kärcher WD 5 P schneidet bei diesen und vielen weiteren Kriterien der Qualität mit einer Punktzahl von 92 Testpunkten einigermaßen befriedigend ab. Man kann selbstverständlich darüber diskutieren, welche Entscheidungsmerkmale für den Erwerb von einem Industriestaubsauger besonders relevant sind und letztendlich sollte hier jeder seine persönlichen Prioritäten setzen. Zumindest unserer Meinung nach ist die Produktqualität jedenfalls ein ausschlaggebendes Kriterium, das bei der Wahl von einem Industriestaubsauger ganz besonders beleuchtet werden sollte. Artikel mit einer schlechten Qualität sind zwar häufig auch etwas günstiger.

Da Sie diese aber meist nach einer kurzen Zeit wieder erneuern müssen, geben Sie wenn es schlecht läuft insgesamt sogar mehr Geld aus – und das bei einem niedrigeren Komfort bei der Verwendung des Artikels. Für den Fall, dass Ihnen so wie uns das Evaluationskriterium Qualität besonders wichtig ist, sollten Sie einen Blick auf den Kärcher WD 3 Premium oder den Makita VC2512L werfen. Im Hinblick auf die Qualität können diese zwei Industriestaubsauger im Vergleich zu anderen Artikeln äußerst gute Testwerte für sich verbuchen und lassen in unserem Test der 10 beliebtesten Geräte auch den Kärcher Industriesauger WD 5 hinter sich. Daher kann es sicherlich nicht schaden, wenn Sie diese beiden außergewöhnlich guten Artikel auch bei Ihrer Kaufüberlegung beachten.

 

Zeitersparnis

 

Zeitersparnis

Der Kärcher WD 5 P erhält in unserem Industriesauger Test 95 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Industriestaubsaugern schneidet er infolgedessen hinsichtlich der Zeitersparnis außergewöhnlich gut ab. Als Grundlage bei diesem Kriterium wurde vor allem die von echten Käufern des Kärcher WD 5 P empfundene Zeitersparnis zum Beispiel bei der Reinigung oder der Verwendung von dem Trocken-Wassersauger herangezogen.

Falls man den Industriesauger nicht andauernd verwenden will, gibt es ohne Zweifel entscheidendere Bewertungsfaktoren als das Sparen von Zeit. Je nach Häufigkeit der Verwendung kann die Zeitersparnis aber natürlich auch sehr wichtig sein. Im Falle, dass Sie sich für die Zeitersparnis als Evaluationskriterium trotzdem sehr interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich des Kärcher WD 5 P mit dem Makita VC2512L oder dem Kärcher WD 3 Premium. Als bester Industriestaubsauger bezüglich der Zeitersparnis erreicht der Kärcher WD 5 P zwar den besten Testwert. Er liegt in unserer Analyse aber lediglich relativ knapp vor dem Makita VC2512L und dem Kärcher WD 3 Premium, die den zweiten und dritten Platz belegen.

Handhabung

 

Handhabung

Der Kärcher WD 5 P schneidet mit einer Beurteilung von 94 Handhabungspunkten einigermaßen befriedigend ab. Bei diesem Testfaktor beziehen wir uns besonders auf Erzählungen von echten Kunden. Wie leicht geht die Reinigung diesen Käufern von der Hand? Schließlich haben diese den Garagensauger bereits im Alltagstest verwendet und können die Handhabung mit dem Kärcher WD 5 P folglich am besten beurteilen.

Im Falle, dass Ihnen die Handhabung als Evaluationskriterium besonders wichtig ist, sollten Sie einen Blick auf den Makita VC2512L oder den Monzana werfen. Die zwei Artikel erzielen bei diesem Bewertungsfaktor besonders hohe Testergebnisse und könnten aus diesem Grund eine gute Wahl für Sie sein.

 

Kärcher WD 5 P bei Amazon ansehen
Bewerten Sie uns:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü