3 selbstreinigende Industriesauger mit automatischer Filterreinigung und Rüttelautomatik im Test

In unserem großen Industriestaubsauger Test haben wir die 10 beliebtesten Modelle der Online Shops getestet und eine übersichtliche Rangliste erstellt. Ein besonders wichtiges Merkmal eines Industriesaugers ist die sogenannte automatische Filterreinigung, welche per Klopffunktion oder aber Rüttelautomatik den Filter des Industriesaugers reinigt. In der Regel genügt dazu ein Knopfdruck – und schon haben Sie wieder 100 Prozent Saugkraft.

Natürlich haben wir auch diese selbstreinigenden Industriesauger getestet. Auf dieser Seite dreht sich also alles um die 3 besten Industriesauger mit automatischer Filterreinigung aus unserem Test.

Wir haben für jeden der Sauger mit Klopffunktion (oder auch Klopfer) eine informative Gesamtübersicht erstellt. Alle weiteren Details finden Sie auf der individuellen Produktseite und natürlich auch bei den Kundenbewertungen.

Los geht’s! Das sind die Top 3 selbstreinigenden Industriesauger aus dem Test:

Platz 1: Der selbstreinigende Makita Industriesauger95%
95%
Aktuell im Angebot
Push & Clean - der Makita mit intelligenter Filterreinigung
74 Bewertungen
Push & Clean - der Makita mit intelligenter Filterreinigung
Extrem nützlich ist der Makita Industriesauger nicht nur wegen seines sehr kraftvollen 2600 Watt Motors, sondern auch wegen des 25 Liter Schmutzbehälters. Was den Hersteller angeht, so sind Sie mit Makita in jedem Fall auf der sicheren Seite, wenn es um Qualität, Garantie und Support geht. Und wie funktioniert denn nun genau die automatische Reinigung des Filters beim Makita Industriestaubsauger? Wenn Sie den Knopf drücken, wird der Luftstrom umgekehrt und somit wird der integrierte Filter kräftig ausgeblasen und gereinigt. Die Kunden sind von dieser Funktion begeistert - lesen Sie idealerweise einfach einige Erfahrungsberichte oder schauen Sie sich alle Details inklusive des Videos auf unserer Testseite an. Der Makita hat somit in unserem Test als bester selbstreinigender Sauger (zwar ohne Klopffunktion aber dennoch mit tollen Ergebnissen) abgeschnitten.
Platz 2: Der Kärcher WD 5 Industriesauger92%
92%
Aktuell im Angebot
Automatische Filterreinigung mit Luftstrom: Der Kärcher WD 5
177 Bewertungen
Automatische Filterreinigung mit Luftstrom: Der Kärcher WD 5
Auch der zweite Platz (nur knapp hinter dem Testsieger von Makita) geht an ein Markensauger. Diesmal kommt das Produkt von der Firma Kärcher. Auch dieser selbstreinigende Industriestaubsauger entfernt den Dreck des Filters per Luftstrom - also abermals nicht mit Rüttelautomatik oder Klopffunktion. Die Käufer sehen diese Tatsache aber sehr entspannt und bewerten den Kärcher mit sagenhaften 4,5 Sternen bei über 100 verifizierten Rezensionen. Das ist schlichtweg top! Wir haben viele Erfahrungsberichte nach den Ergebnissen der automatischen Filterreinigung durchsucht und konnten nichts Negatives finden. Auch der Kärcher ist also durchaus eine Empfehlung wert, selbst wenn Sie einen Industriesauger mit Klopffunktion suchen. Geben Sie der Luftstrom-Reinigung in jedem Fall auch eine Chance.
Platz 3: Der Bosch Professional Industriesauger (selbstreinigend)84%
84%
Aktuell im Angebot
Vollautomatische Klopffunktion - der Bosch Industriesauger
205 Bewertungen
Vollautomatische Klopffunktion - der Bosch Industriesauger
Klar, so eine automatische Filterreinigung per Luftstrom ist nicht schlecht, dennoch muss man diesen Vorgang einerseits immer aktiv anstoßen und andererseits ist eine Rüttelautomatik bzw. eine Klopffunktion definitiv das bessere Mittel, um den Schmutz aus dem Filter zu entfernen. Beim Bosch Industriesauger gibt es hierfür eigens einen Regler. Stellen Sie diesen auf Klopfen / Rütteln, so brauchen Sie sich beim Saugen keinerlei Gedanken mehr zu machen. Der Filter wird nicht verstopfen. Diese Rüttelautomatik hat allerdings ihren Preis. Somit ist der selbstreinigende Bosch nur etwas für die Werkstatt bzw. die Industrie. Als Heimwerker dürften in jedem Fall die beiden oben vorgestellten Sauger mit automatischer Reinigung per Luftstrom ausreichen.

Wo liegt der Unterschied zwischen der Rüttelautomatik & Klopffunktion und der Selbstreinigung per Luftstrom?

Wie Sie an der Vorstellung der obigen selbstreinigenden Sauger gesehen haben, gibt es mehrere Formen der automatischen Filterreinigung. Auf diese möchten wir kurz eingehen und Ihnen die Vor- und Nachteile auflisten. So können Sie danach besser abwägen, welchen selbstreinigenden Industriesauger Sie für Ihre Verwendungsbereiche anschaffen könnten.

1. Die Rüttelautomatik bzw. Klopffunktion

Wie Sie am Industriesauger von Bosch sehen (weiter unten im Video) ist eine sogenannte Klopffunktion ein Mechanismus, der den Industriesauger während des Saugvorgangs hin- und herbewegt bzw. an diesem rüttelt und klopft. Somit ist auch der Filter permanent in Bewegung und wird quasi “live” ausgeklopft.

Das verhindert oftmals eine Teil-Verstopfung des Industriestaubsauger Filters und einen damit einhergehenden Verlust der Saugkraft. Vor allem in der Industrie oder aber der Werkstatt, wo gröberer Nass- und Trockenschmutz aufgesaugt wird, sind Industriesauger mit Klopfer gängiger Standard (siehe Bild).

Sie sehen: Diese Technologie hat zahlreiche Vorteile. Negativ ist hierbei nur, dass Industriestaubsauger mit Klopffunktion in der Regel ihren Preis haben.

Industriesauger mit Rüttelautomatik

Industriesauger mit Klopffunktion reinigen den Filter während der Benutzung (Bildquelle: Amazon)

Die automatische Filterreinigung via Luftstrom

Sie ahnen vielleicht schon, was jetzt kommt. Die günstigere Form der Selbstreinigung eines Industriestaubsaugers ist die Filterreinigung durch einen umgekehrten Luftstrom. Die Technik ist simpel. So können Sie beim Saugen eine Pause einlegen, drücken den Reinigungsknopf und schon bläst der Sauger seinen eigenen Filter automatisch aus.

Das ist in der Regel durchaus sinnvoll – erst bei gröberen Verstopfungen kapituliert dieses System. Ein weiterer Nachteil: Sie müssen, wie bereits erwähnt, den Saugvorgang unterbrechen, um die Reinigung durchzuführen.

Für die Werkstatt oder aber die Großindustrie ist das maximal eine Zwischenlösung, im Heimbereich fahren Sie aber in der Regel sehr gut mit dieser Art der automatischen Filterreinigung.

Teure und kostengünstigere Industriestaubsauger im Überblick

Bezahlt man bei Artikeln von bekannten Marken de facto nur für den bekannten Namen oder sind teurere Industriestaubsauger mit Klopffunktion unwiderleglich besser zum Werkstattboden Aussaugen geeignet? Weniger bekannte Hersteller sind meistens deutlich günstiger, reinigen dann aber nur per Luftstrom oder gar nicht automatisch den Filter.

Mal ganz abgesehen von den Sparmöglichkeiten kann es aber zusätzlich vorkommen, dass der Handsauger in Wirklichkeit von einer populären Marke gefertigt wurde und das Produkt nur unter anderem Markennamen günstiger verkauft wird. Dies ist aber natürlich nicht bei jedem No-Name-Anbieter der Fall. Dem gegenüber steht aber auf der anderen Seite die im Durchschnitt größere Qualität hochpreisiger Industriestaubsauger (beispielsweise beim blauen Bosch Professional), mit der auch eine höhere Laufzeit einhergeht. Berücksichtigen Sie außerdem, dass ein zu tiefer Preis oft zum Nachteil der Mitarbeiter bei der Herstellung der verschiedenen Industriestaubsauger geht.

Auch wenn ein niedriger Produktpreis logischerweise auch durch andere Rahmenbedingungen sichergestellt werden kann, schadet es nicht dieses Problem bei der Entscheidung für ein Produkt zu bedenken. Nun liegt es an Ihnen die Vor- sowie Nachteile der verschiedenen Preissegmente noch einmal ganz genau durchzugehen und sich auf diesem Fundament zu entscheiden. Selbstverständlich ist dies auch persönliche Geschmacksache. Sehr wichtig ist natürlich der obere Tipp: Wenn Sie häufig im Gewerbe groben Schmutz entfernen, ist eine Klopffunktion bzw. Rüttelautomatik in jedem Fall eine gute Sache.

Selbstreinigender Industriesauger

Der günstigere Kärcher reinigt seinen Filter per umgekehrtem Luftstrom (Bildquelle: Amazon)

Sollten Sie einen Industriestaubsauger im Internet oder im Fachhandel vor Ort erwerben?

Selbstreinigende Industriestaubsauger können Sie gut sowohl im Internet als auch im in der Nähe gelegenen Fachgeschäft kaufen. Entscheiden Sie sich möglichst schon im Vorfeld, welche Eigenschaften Ihrer persönlichen Ansicht nach für einen erfolgreichen Einkauf gewährleistet sein sollten. Insbesondere jüngere Leute sagen bereits, dass sich der Einkauf im Laden von nebenan auf dem absteigenden Ast befindet – wenn Sie an die steigende Zahl der Online-Bestellungen denken, dann ist das sicherlich nicht zu verachten.

Vergessen werden bei einer solchen Argumentation aber meist die vielen gewinnbringenden Eigenschaften, die der Verkauf in regionalen Geschäften zu bieten hat. Zum Beispiel fehlt Ihnen beim Erwerb online via Internet ein Beratungsgespräch mit einem realen Verkäufer, der Sie ggf. kompetent zu den Funktionen der Selbstreinigung beraten kann. Aber auch eine schöne Atmosphäre beim Einkaufen sowie ein Ansprechpartner vor Ort falls zu einem späteren Zeitpunkt Probleme auftreten sollten sind als Vorteile von einem Produkterwerb im regionalen Fachhandel zu nennen.

Es gibt aber sicherlich auch nicht von der Hand zu weisende Motive für den Kauf von einem Schmutz- und Mehrzwecksauger online. Zum Beispiel hat man via Internet eine deutlich größere Produktauswahl zur Verfügung und des Weiteren ist auch ein besserer Überblick zwischen Preisen für die jeweiligen Artikel sowie den verschiedenen Online-Shops möglich. So wie eben hier auf unserer Seite.

Außerdem können Sie die jeweiligen Industriestaubsauger mit Rüttelautomatik online via Internet merklich besser miteinander vergleichen. Von zu Hause haben Sie schließlich keinen Druck für eine schnelle Entscheidung, wodurch es wahrscheinlicher wird, dass Sie das zufriedenstellendste Produkt für Sie finden.

Und auch günstige Schnäppchenangebote sind bei den unglaublich vielen verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten des Internets leichter zu finden. Stichwort auch: Cyber Monday Week und weitere Aktionswochen. Ob Sie nun Vorteile wie eine persönliche Beratung den unglaublich vielen Internetvorzügen vorziehen, bleibt unter dem Strich logischerweise Ihnen Überlassen. Wir selbst haben bei vergangenen Einkäufen aber auf jeden Fall schon umfangreiche positive Erfahrungen mit den unterschiedlichen Onlineangeboten gesammelt und können Ihnen diese Einkaufsmöglichkeit deswegen sehr empfehlen – nicht nur, weil Sie ja 14 Tage Zeit haben, um das Produkt ggf. zurückzugeben.

Industriesauger Testvideo: Automatische Filterreinigung ohne Arbeitsunterbrechung

Vor- und Nachteile von Internetportalen in der Übersicht

Onlinehändler wie Amazon oder eBay werben damit: Bei uns funktionieren Auswahl, Bestellung und Lieferung zu jeder Zeit. Aber welche Internetplattform hat den besseren Kunden-Support? Und sind Amazon und eBay insgesamt verlässlich? Alles Fragen, in denen sich eBay oder Amazon lediglich in Nuancen unterscheiden. Was ist denn nun besser, wenn Sie das ideale Angebot für einen Industriesauger mit selbstreinigendem Filter suchen?

Denn nach anfänglichen Abweichungen zueinander haben sich die beiden Internethändler mittlerweile immer mehr zueinander angenähert und können heutzutage beide nahezu perfekte Verkaufssysteme zur Verfügung stellen. Abweichungen zeigen sich prinzipiell eher bei einem Vergleich mit unbekannteren Internet-Shops wie Tchibo, Real, Klingel, Quelle & Co. Aber jetzt mal Karten auf den Tisch:

Wir präferieren eindeutig die beiden bewährten Shops, denn da sind Sie halt einfach auf der sicheren Seite. Als Endresümee lässt sich deswegen festhalten: Einen unangefochten besten Internethändler gibt es nicht, denn es kommt auf den Nass- und Trockensauger an, den Sie anschaffen wollen. Wir raten Ihnen aus diesem Grund zu einem Vergleich der Produktpreise bei verschiedenen Online-Shops für Ihr angedachtes Produkt. Klar, kleine Händler brauchen auch Unterstützung – wenn Sie es aber wirtschaftlich sehen, so kommen Sie an den Big Playern nicht vorbei. Vor allem nicht bei Werkzeug.

Industriestaubsauger kaufen – Sollte es unbedingt ein neuer Artikel sein?

Luxusprodukte sind nicht zwingend Luftschlösser: Auch Industriestaubsauger des hochpreisigen Segments werden irgendwann mal alt und somit billiger. Die Vor- aber auch Nachteile der zwei Shopping-Alternativen – Gebrauchtware vs. Neuware – sind deutlich zu erkennen. Werfen wir mal einen Blick darauf.

Industriestaubsauger mit Klopfer verlieren insbesondere nach dem Neukauf zügig an Wert. Diesen Nachteil können Sie mit einem gebrauchten Industriesauger umgehen bzw. zu Ihrem Vorteil machen. Wir wollen aber natürlich nicht verbergen, dass im Einkauf von einem gebrauchten Industriestaubsauger gewisse Gefahren stecken.

Je älter desto höher die Abnutzung und hierdurch auch die Gefahr, dass Sie Beeinträchtigungen beim Wekstatt- und Garagenboden Säubern akzeptieren müssen. Verkäufer müssen für second hand Waren obendrein keine Mängelhaftung geben. Wägen Sie jetzt am besten nochmals Ihre monetäre Ausgangslage und Ihre erhofften Produktkriterien ab und entscheiden Sie sich anschließend auf dieser Basis. Was Sie in jedem Fall tun sollten: Prüfen Sie den Sauger sorgfältig und schauen Sie, ob die Rüttelautomatik einwandfrei funktioniert. Erst dann sollten Sie zuschlagen.

Gibt es eine empfehlenswerte Alternative zur Klopffunktion?

Haben Sie das auch schon erlebt? Man will im Gewerbebetrieb oder der Privatgarage so schnell wie möglich fertig werden und hat dummerweise zum Gewerbe und Werkstatt Entstauben keinen selbstreinigenden Industriestaubsauger griffbereit. Echt nervig – aber glücklicherweise ist es auf keinen Fall zwingend unumgänglich, dass Sie einen solchen Mehrzwecksauger in Ihrem Besitz haben.

In Anbetracht dessen, dass wir sowieso die Ansicht vertreten, dass man in der Werkstatt ruhig auch mal Verschiedenes versuchen sollte, um die beste Herangehensweise für sich selbst ausfindig zu machen, kann es logischerweise nicht verkehrt sein die ein oder andere Industriestaubsauger Alternative anzuschauen. Beispielsweise können Sie auch auf einen normalen Nass- und Trockensauger mit HEPA Filter zurückgreifen.

Das Putzen macht bei dieser Vorgehensweise aber unter Umständen so viel Aufwand, dass Sie die gewinnbringenden Eigenschaften von dem Industriesauger mit automatischer Filterreinigung doch gerne beanspruchen würden. Denn spätestens, wenn der normale Sauger mal wieder verstopft ist, werden Sie die Wahl nicht bereuen.

Mit Blick in die Zukunft sollten Sie sich aus diesem Grund zweifelsfrei Gedanken machen, ob Sie unter Umständen lieber doch auf einen Industrie Aschesauger zurückgreifen wollen. Die gewinnbringenden Eigenschaften überwiegen zumindest unserer Meinung nach ganz klar. Berichten Sie uns gerne von Ihren eigenen Erfahrungen!

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü